Webseite online

Nichts ist leichter als eine Webseite online zu stellen. Sollte man zumindest denken. ABER

Ja das „ABER“ ist groß, wenn der Anwender, der die Webseite online stellen soll, so etwas noch nie gemacht hat.
Was passiert da überhaupt? Der Anwender hat mit einer Homepage Software seiner Wahl eine eigene Internetseite erstellt. Diese befindet sich nun auf seiner Festplatte.

Natürlich kann man nicht einfach aus dem Internet heraus auf die Festplatte von Jemandem schauen, schließlich ist der PC nicht pausenlos an. Er bekommt zudem jedes Mal eine andere IP von seinem Provider, sobald sich der User ins Internet einloggt. Und auch danach verhindern Firewalls derartige Zugriffe auf die Daten.

Also müssen die Dateien, die die gesamte Internetseite ausmachen irgendwie ins Internet gelangen.

Es ist ein Webhostingpaket und eine Internetadresse nötig = Die Dateien müssen auf einem Server hochgeladen werden, das Webspace anbietet.
Dieses Webspace braucht ähnlich einer Postanschrift auch eine Adresse, unter der man diesen Ort erreichen kann: Die Internetadresse.

Im realen Leben geht man zu Fuß, fährt man mit dem Auto, dem Bus, der Bahn, dem Rad zur Adresse, die man erreichen möchte. Im Internet ist das ähnlich: die Dateien selbst werden – vergleichbar mit dem Hausbau auf einem Grundstück- per FTP (File Transfer Protokoll) auf das Webspace übermittelt, besuchen kann man die Webseite dann mit dem Browser (Verkehrsmittel) seiner Wahl (Internet Explorer, Firefox, Chrome etc.).

Ja und wie baut man nun ein Haus auf einem Grundstück, dessen Adresse man kennt?
Es gibt kostenlose und kostenpflichtige FTP Programme. Manche Vorschläge finden sich im Kundenlogin des Providers, der Ihnen das Webspace zur Verfügung stellt, andere Homepage Programme benötigen keine Fremdsoftware, um die Daten von Ihrem Rechner auf das Webspace zu übermitteln.
Hier ist das FT-Protokoll integriert. Es müssen nur noch die Zugangsdaten eingetragen werden. Diese bestehen in der Regel aus: Ihrem Host, dem Benutzernamen, Ihrem FTP-Zugangspassword und evtl. muss ein Zielordner angegeben werden, in dem Ihre Internetseite liegen muss.

Foto zu Webseite online
Webseite online

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.